Aktuelles
  •  

Aus dem Gemeinderat

Das waren u.a. die Themen im Gemeinderat am Donnerstag, 7. November: Neuer Bezirksvorsteher in Degerloch, Schmutzwasserentgelt, Kosten für den Rosensteintunnel, Neues Kühlwasserpumpwerk im Hauptklärwerk, Neue Großturnhalle an der Fasanenhofschule, Modernisierung des Stadtteilhauses in Zuffenhausen und eine neue Verkehrsführung am Bismarkplatz.

Degerloch: Marco-Oliver Luz neuer Bezirksvorsteher

Marco-Oliver Luz wird neuer Bezirksvorsteher von Degerloch. Der Gemeinderat hat ihn am Donnerstag, 7. November, mit 40 Stimmen gewählt. Auf die Kandidatin Stephanie Reinhold entfielen 18 Stimmen. mehr...

Entgelt für Schmutzwasser neu festgesetzt

Der Gemeinderat hat am 7. November die Höhe des Schmutzwasserentgelts ab 1. Januar 2020 auf 1,69 Euro pro Kubikmeter bezogene Frischwassermenge festgesetzt (2019: 1,66 Euro). mehr...

Neuen Kosten für Rosensteintunnel zugestimmt

Die Kosten für den Rosesteintunnel erhöhen sich auf 392,71 Millionen Euro, inklusive Eigenleistungen von 18,605 Millionen Euro. Der Gemeinderat hat am 7. November die Gesamtkosten mit 29 Stimmen neu festgesetzt, 7 Stimmen dagegen und 20 Enthaltungen wurden gezählt. mehr...

Kühlwasserpumpwerk für Hauptklärwerk

Der Gemeinderat hat am 7. November dem Bau des Kühlwasserpumpwerks im Hauptklärwerk Mühlhausen für neun Millionen Euro zugestimmt. mehr...

Fasanenhofschule in Möhringen bekommt neue Großturnhalle

Die Fasanenhofschule in Möhringen erhält eine neue Großturnhalle mit Wettkampfmaßen für Basketball samt Zuschauerbereich und Hausmeisterwohnung. Der Gemeinderat hat am 7. November dem Abriss der bestehenden Halle und dem Neubau für rund 8,8 Millionen Euro einstimmig zugestimmt. mehr...

Projektbeschluss für Stadtteilhaus und Kita in Zuffenhausen

Das städtische Gebäude Lothringer Straße 13A in Zuffenhausen wird zu einem generationsübergreifenden Stadtteilhaus barrierefrei umgebaut. Dazu hat der Gemeinderat am 7. November den entsprechenden Projektbeschluss einstimmig gefasst. mehr...

Neue Verkehrsführung beim Bismarckplatz in Stuttgart-West

Der Verkehr am Bismarckplatz Stuttgart West ge ht im kommenden Jahr neue Wege, so hat es der Gemeinderat am Donnerstag, 7. November beschlossen. Die Verwaltung kann nun die Verkehrsführung für den KfZ- und den Busverkehr ändern. mehr...