Suche
  •  

Stuttgarter Kinderfilmtage 2019

Kino, Medien / Kino, Film und Medien / Festival, Informationsveranstaltung

Grusel - Geister - Gespenstergeschichten

15. bis 20. Januar 2019. Die Stuttgarter Kinderfilmtage, die in diesem Jahr unter dem Thema Grusel - Geister - Gespenstergeschichten stehen zeigen ein internationales Wettbewerbsprogramm von sehenswerten Kinderfilmproduktionen.

Ein Highlight der Veranstaltung ist die Verkündung des besten Films der Stuttgarter Filmtage. Die Kinderjury beschäftigt sich eingehend mit den Filmen und lernt, worauf es bei einer Film-Bewertung ankommt. Anschließend entscheidet sich die junge Jury für den besten Film.

Die Kinderjury ist aber nicht die einzige Möglichkeit für Kinder, bei den Filmtagen mitzuwirken. Kinderreporter werden die Veranstaltung begleiten und lernen sowohl im Vorfeld wie auch direkt während der Veranstaltung, worauf es beim Aufnehmen, Interviewen und
Texten ankommt.

Weitere Workshops erwarten Groß und Klein beim Familien-Medientag am Sonntag im TREFFPUNKT Rotebühlplatz. Dabei können Medienbegeisterte einen Film vertonen, Trickfilm-Animationen erstellen und vielen weiteren spannenden Aktivitäten nachgehen.

Der Eintritt ist in diesem Jahr frei.

Medienpädagogischer Fachtag
Am Mittwoch, 16. Januar findet außerdem ein medienpädagogischer Fachtag für Pädagog/-innen zum Thema "Schaurig schön! Ein kindgerechter Umgang mit Monstern, Märchen und Mystery" im TREFFPUNKT Rotebühlplatz mit Vorträgen und Workshops statt.

  • VergrößernLogo
    © Richard Zuern Editorial Design
    Logo
    © Richard Zuern Editorial Design
  • Vergrößern© John Wilhelm© John Wilhelm

Termine

von Di., 15.01.2019 bis einschließlich So., 20.01.2019:

  • täglich

Veranstaltungsort

TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
S-Mitte

Telefon
+49 711 1873-800
Fax
+49 711 1873-709
E-Mail
Internet
treffpunkt 50plus

Innenstadt Kinos Stuttgart, Metropol

Zielgruppe

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren.

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.