Presse
  •  

Die Quellfrischen Sieben - Bäderreise-Aktion 2020 startet

11.12.2019 Aktuelles
Die Liebhaber von Thermalbädern können mit der Bäderreise bis 31. Oktober 2020 wieder die schönsten Bäder in der Region genießen. Alle Teilnehmer der kompletten Bäderreise bekommen am Ende zwei Freikarten für ihr Lieblingsbad geschenkt. Außerdem haben sie die Chance, eine von sieben Übernachtungen für zwei Personen inklusive Thermalbadbadeintritt zu gewinnen.
Die Region ist neben vielen anderen Attraktionen eine beeindruckende Bäderregion. Zahlreiche Bäder laden zum Besuch ein und bieten ihren Gästen die Möglichkeit, Urlaub vom Alltag zu machen. Um die Vielfalt der Bäder in der Region mit ihren Gesundheits- und Wohlfühlangeboten kennenzulernen, gibt es seit vielen Jahren die Bäderreise-Aktion. Sieben Bäder laden bei diesem Angebot dazu ein, die unterschiedlichen Thermalbäder in der Region zu entdecken: die AlbThermen Bad Urach, das Badhaus Bad Boll, die Panorama Therme Beuren, die Paracelsus-Therme Bad Liebenzell, das MineralBad Cannstatt, das ThermalBad Überkingen sowie die Vinzenz Therme Bad Ditzenbach.

Jeder, der sich auf die wohltuende Entdeckungsreise durch die Bäder der Region begibt, wird nicht nur durch persönliche Entspannung und Wohlgefühl, sondern auch mit einer doppelten Gewinnchance belohnt. Wer mit seinem persönlichen Bäder-Reisepass auf Tour geht, kann diesen bei jedem Badebesuch in einem der teilnehmenden Bäder abstempeln lassen. Sobald der Pass mit allen sieben Stempeln versehen ist, kann der Gast ihn vor Ort abgeben. Von diesem Bad erhält er dann zwei Gratis-Tageskarten für das Thermalbad und nimmt automatisch an der Verlosung zur Bäderreise-Aktion 2020 teil. Zu gewinnen gibt es sieben Mal eine Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen inklusive Eintritt für das Thermalbad.

Die Bäder-Reisepässe sind in jedem teilnehmenden Thermalbad erhältlich. Weitere Informationen zu der Bäderreise und den Bäder-Reisepässen gibt es unter www.baederreise.de oder in den teilnehmenden Bädern.