Presse
  •  

Kinderwünsche vom Weihnachtsbaum bitte bis 13. Dezember erfüllen

11.12.2019 Aktuelles
Die über 1500 Karten vom Weihnachtsbaum der Kinderwünsche im Rathausfoyer waren bereits am Nikolaustag alle gepflückt. Jetzt hoffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom städtischen Kinderbüro, dass nun auch die Geschenke rechtzeitig bis spätestens Freitag, 13. Dezember, bei ihnen abgegeben werden.
Weihnachtsbaum der KinderwünscheVergrößernDie Kinderbeauftragte Maria Haller-Kindler (2.v.r.) mit Mitarbeiterinnen vom städtischen Kinderbüro vor dem Weihnachtsbaum der Kinderwünsche im Rathausfoyer. Foto: Thomas HörnerDie Kinderbeauftragte Maria Haller-Kindler (2.v.r.) mit Mitarbeiterinnen vom städtischen Kinderbüro vor dem Weihnachtsbaum der Kinderwünsche im Rathausfoyer. Foto: Thomas HörnerBis Mittwochmorgen sind erst 453 Geschenke eingetroffen. Für die Aktion wurden benachteiligte Kinder in 34 Stuttgarter Einrichtungen nach ihren Wünschen gefragt. Die Geschenke werden ihnen noch vor dem Fest überreicht. Das Stuttgarter Möbeltransport-Unternehmen Gebrüder Reimold unterstützt in diesem Jahr wieder die Verteilung.

Das Kinderbüro im Rathaus, Raum 143, ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18:00 Uhr besetzt. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 216-59700.