Presse
  •  

Waiblinger Straße auf Höhe Kreuznacher Straße erhält neuen Z-Überweg

11.09.2019 Aktuelles
Um die Waiblinger Straße und den Gleiskörper der Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) sicher queren zu können, wird auf Höhe der Kreuznacher Straße ein Z-Überweg hergestellt. Die Bauarbeiten beginnen am Mittwoch, 18. September, und dauern bis voraussichtlich Mitte November.
Die Fahrspuren der Waiblinger Straße in beide Fahrtrichtungen werden aufrechterhalten. Die Radfahrer und Fußgänger werden über die parallelen Nebenstraßen geführt.

Im Zuge dieser Maßnahme wird die SSB auch die Gleise erneuern. Nach Fertigstellung der Gleisbauarbeiten wird in diesem Bereich der Straßendeckbelag erneuert. Diese Arbeiten werden am Wochenende im Rahmen einer Vollsperrung durchgeführt. Über diese Baumaßnahme wird noch gesondert informiert.

Aus Witterungsgründen kann eine kurzfristige Verschiebung der Ausführungszeit notwendig werden. Für Beeinträchtigungen bittet das Tiefbauamt Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.