Presse
  •  

Bezirksrathaus Weilimdorf nicht barrierefrei

30.07.2019 Stadtbezirke
In der Zeit vom 9. September bis voraussichtlich 18. Oktober ist ein barrierefreier Zugang in die oberen Stockwerke des Bezirksrathauses Weilimdorf aufgrund Aufzugserneuerung nicht möglich. Der Zugang über die Tiefgarage ist während dieser Zeit gesperrt.
Betroffenen, denen dadurch der Zugang zu den Dienststellen Bürgerservice Soziale Leistungen (SGB XII), Standesamt und Bürgerinformation verwehrt ist, erhalten unter der Rufnummer 216-57330 Unterstützung.

Das Bürgerbüro im 1. OG ist in dieser Zeit nur über das Treppenhaus erreichbar. Beeinträchtigten Menschen steht ein barrierefreier Zugang bei den Bürgerbüros Feuerbach, Wilhelm-Geiger-Platz 10 und Zuffenhausen, Emil-Schuler-Platz 1, zur Verfügung.

Personen, die die Ansprechpartner des Jobcenters im 2. OG des Bezirksrathauses nicht erreichen können, wenden sich bitte an die Information des Jobcenters im Erdgeschoss, Zimmer 2.1.