Sommerfestival der Kulturen

Das Forum der Kulturen organisiert jährlich ein großes, inzwischen sechstägiges "Sommerfestival der Kulturen" auf dem Stuttgarter Marktplatz, bei dem sich viele Vereine mit Kulturellem und Kulinarischem präsentieren und sowohl internationale als auch regionale Stars der Weltmusikszene zu hören sind.

Es basiert auf drei gleichwertigen Säulen: dem internationalen Kulturaustausch, der Förderung lokaler Künstler und der Beteiligung der Migrantenvereine. Ziel des Festivals ist es, durch das Miteinander von Amateurkunst und Professionellem, Internationalem und Regionalem, Traditionellem und Modernem der Stuttgarter Bevölkerung die Vielfalt der hier lebenden Kulturen schmackhaft zu machen.

Der Eintritt ist an allen Festivaltagen frei.

Weitere Informationen zum Sommerfestival der Kulturen gibt es unter:

Manou GalloVergrößern
Manou Gallo war eine der Künstlerinnen auf dem Sommerfestival. Foto: Forum der Kulturen
 
 

Mehr zum Thema